Dr. Sarah Massironi – Dentalimplantologie mt Sofortbelastung, Mundhygiene Bergamo, Vollnarkose Bergamo

Dott.ssa
Sarah Massironi

Zahnärztin, Spezialistin für Kieferorthopädie

Dott.ssa
Sarah Massironi

Details
Name: Sarah
Nachname: Massironi
Specializzazione: Zahnärztin, Spezialistin für Kieferorthopädie
Allgemeines Profil / Kenntnisse

Ich beschäftige mich hauptsächlich mit Kieferorthopädie und Kinderzahnmedizin

Ausbildung

Abitur im Institut V. Benini von Melegnano (MI) (100/100).
Studium der Zahnmedien und Prothetik an der Universität von Pavia (110/100 cum Laude).
Sie ist im Zahnärzteregister von Mailand eingetragen.

Wesentliche Fortbildungen

Spezialistin für Kieferorthopädie
Invisalign und All-in-Zertifizierung
Zertifizierung in der Lingualtechnik Incognito und Harmony
Kurs im Bereich „Verbesserung der straight-wire Technik nach Dr. Ronald H. Roth“ (Dott. Renato Cocconi)
Kurs im Bereich „TWEED Technik“ (Dott. G. Biondi)
Theoretischer und praktischer einjähriger Kurs im Bereich „Gnathologie“ (Prof. M. Bosco)
Theoretischer und praktischer Kurs in restaurativer Zahnheilkunde im hinteren lateralen Bereich (Dr. F. Ferraris)

Publikationen

Experimental evaluation of latex-free orthodontic elastics’ behaviour in dynamics. Gandini P, Gennai R, Bertoncini C, Massironi S. Progr Orthod 2007; 8(1): 92-103
Denkansätze zur Verwendung von Lösung mit Chlorhexidin 0,2% im Verlauf der kieferorthopädischen Behandlung mit festsitzenden Apparaturen: Vergleich zwischen behandelten und unbehandelten Patienten. Chiarlo C, Mazzotta F, Martino R, Ceriana F, Massironi S, Blasi S. Klinische Kieferorthopädie 2007; 2:53-61
Die Plasmalampe in der Kieferorthopädie : Literaturübersicht. Galati I, Bertoncini C, Massironi S, Gandini P. Ortognat It 2008; 15(2): 103-110
Funktionaler Ansatz mit Hybrid-Geräten in der Kieferasymmetrie.
Gandini P, Orsi L, Grampi B, Bertoncini C, Massironi S. Mondo Ortod. 28-30. 229-238
In vitro frictional forces generated by three different ligation methods.
Gandini P, Orsi L, Bertoncini C, Massironi S, Franchi L. Angle Orthod 2008;78(5):917-921
In-vitro-Studie der Reibungskräfte, die durch drei unterschiedliche Bindeverfahren in einer feuchten Umgebung erzeugt wurden.  Orsi L, Massironi S, Roncallo S, Cei G, Gandini P. Klinische Kieferorthopädie 2008; 3: 29-37
Chromium release from new stainless steel, recycled, and nickel-free orthodontic brackets. Sfondrini MF, Cacciafesta V, Maffia E, Massironi S, Scribante A, Alberti G, Biesuz R, Klersy C. Angle Orthod 2009; 79(2):361-367
Dysgnathien und Fehlhaltungen: Aktualität und Kontroversen. Ricci A, Cei G, Massironi S, Gandini P. Ortognat. Ital. 2009;XVI (1): 11-17
Flexural strengths of conventional and nanofilled fiber-reinforced composites: a three-point bending test. Sfondrini MF, Massironi S, Pieraccini G, Scribante A, Vallittu PK, Lassila LV, Gandini P Dent Traumatol 2014;30:32-5

Anerkennungen

Auszeichnung der Fachwissenschaftlichen Schulen für Kieferorthopädie an der Universität von Pavia im Rahmen des XIV SYMPOSIUMS DER KIEFERORTHOPÄDISCHEN SCHULEN – Rom 27-28 Februar 2009